FIS - Franconian International School

Die Tischtennisabteilung der SpVgg Erlangen erfreut sich der Möglichkeit in der modernen Turnhalle der Franconian International School (FIS) spielen zu können.

Die FIS in Erlangen ist eine internationale Schule in freier Trägerschaft zur Ausbildung des Nachwuchses internationaler Arbeitnehmer. In der Metropolregion Nürnberg sind zahlreiche internationale Firmen und Konzerne angesiedelt, die viele ausländische Fach- und Führungskräfte beschäftigen. Unabhängig von Rasse, Geschlecht, Religion und Nationalität erhalten die Kinder der Arbeitnehmer an der FIS gleiche Bildungschancen.

Die Schule beherbergt einen Kindergarten, eine Elementary School, eine Middle und High School und kann bis zu 650 Kindern aufnehmen.

Vielen Dank auch an dieser Stelle für die hervorragende Zusammenarbeit zwischen der SpVgg Erlangen und der Schule.


Adresse und Anfahrt

FIS Turnhalle

Foto: Erlangen Cup 2012